Strände

Fahren Sie an Strände

Die Strände von Santorini zeichnen sich durch ihre unübertreffliche Schönheit und ihre Verschiedenheit aus, die sonst nirgendwo zu finden sind.   Die Vulkangesteine der Insel und die schwarze Farbe des Sands, die am meisten Strände zu finden ist, werden Sie überraschen. Sie werden verstehen was für eine besondere Insel der Kykladen Santorini ist. Der Sandstrand von Koloumpou bietet Einsamkeit und Isolation an, wenn Sie danach sehnen. Hier das Gewässer ist warm, da sich ein der aktivsten Krater der Insel in der Unterwasserbereich befindet!

 Kokkini Paralia (Der rote Strand) im südwestlichen Teil der Insel zeichnet sich durch die leuchtend rote Farbe des Sandes und durch die Gesteine des Gebiets aus. Ein malerischer Strand und ein der berühmtesten der Insel. Der nordöstliche ruhige Ankerplatz von Vourvoulos wird Ihnen mit den schwarzen Kieseln und beeindruckenden Felsen bezaubern, die ihn umgeben.

Für diejenigen, die ein starkes touristisches Leben wollen, gibt es Kamari mit einem langen und breiten Strand. Von dort aus nehmen Sie das Boot nach Perissa. In der Nähe von Kamari gibt es auch Alt-Thera.

Im Osten der Insel befindet sich Monolithos, der geeignet für Familienurlaub ist. Er ist ein langer Strand mit feinen schwarzen Sand und sehr flachem Wasser.

Perissa hat ein der größten und am meisten organisierten Strände der Insel. Hier finden Sie alles was ein Besucher wünschen kann. Wassersport, Beach-Bars , eine Tauchschule und eine lebendige Unterhaltung, tags und nachts! Perivolos ist ein weiterer organisierter schöner Strand mit feinen Sand und sauberem, tiefem Wasser. Es geht um eine Kombination von Unterhaltung und Entspannung, die die Bevorzugungen und die Bedürfnisse der Besucher decken wird.

Der lange Strand von Vlichada ist sehr atmosphärisch! Schwarzer, dicker Sand, sauberes, tiefes Wasser und höhe weiße Felsen umgeben diesen wunderbaren Ort mit der einzigartigen Atmosphäre.

Aspri Paralia (Weißer Strand) ist mit dem Boot von Kokkini Paralia oder Perissa erreichbar. Er hat kleine Länge, typische schwarzen Sand und Kieselsteine und ist von weißen, hohen Felsen umgegeben.